Laufen für MS-Kranke

Passau. Im Rahmen der Benefiz-Aktion "Run for help" der Berufsschüler der Karl-Peter-Obermaier-Schule für MS-Kranke hat sich auch der Berufsschulverband Passau als Sponsor zu Verfügung gestellt. So konnten der mit neun Runden am Spendenlauf teilnehmende Schüler Thomas Bauer (r.) und der Berufsschulverband Passau durch Verbandsvorsitzenden Walter Taubeneder mit einem Geldbetrag von 200 Euro zum Gesamterfolg der Aktion für den guten Zweck beitragen. Der Landesverband der Deutschen Multiple-Sklerose-Gesellschaft als Veranstalter der Benefiz-Aktion finanziert mit dem Geld neben seinen Beratungsstellen auch Hilfsangebote für MS-Betroffene und die Arbeit regionaler Selbsthilfegruppen. − (PNP vom 27.09.2019)

Zurück